Presse

Presseberichte 2017

Presseberichte zum Debüt auf dem Waldkurs 2015

Weitere und aktuelle Pressinformationen zu den ADAC MX Masters finden Sie hier!

Presseakkreditierung ADAC MX-Masters Bielstein

Akkreditierungen für die einzelnen Veranstaltungen erfolgen über das Online-Akkreditierungssystem des ADAC. Medienvertreter aus den Bereichen Print, Online und Hörfunk sowie Fotografen können unter www.adac.de/motorsport im Bereich Presse Akkreditierungsanfragen für das ADAC MX Masters stellen. Nach der Registrierung wird ein Code per Mail zugesandt, mit dem jeder Registrierte Zugang zum Akkreditierungsportal erhält. Die Akkreditierung für einzelne Veranstaltungen ist nur in bestimmten Zeiträumen möglich. Medienvertreter können sich bis maximal einer Woche vor Eventbeginn anmelden. Die detaillierten Akkreditierungsrichtlinien sind im System hinterlegt. Bitte beachten: Enthaftungserklärungen müssen immer im Original vorliegen. Akkreditierungsanfragen zu nationalen und internationalen TV-Drehgenehmigungen sowie zu geplanten Ausstrahlungen auf Online-Portalen richten Sie bitte direkt an Harald Englert.

Zur ADAC Online-Akkreditierung gelangen Sie HIER

Anreise zum ADAC MX Masters in Bielstein

Bitte melden Sie sich mit der ausgedruckten Akkreditierungsbestätigung bei der Tichethinterlegung auf dem Parkplatz P1/P2 in der Dreibholzer Straße (Parkplatz ist in Bielstein ausgeschildert). Dort erhalten Sie ein Parkticket für P1/P2 und ein Gast-Ticket. Von dort verkehrt ein Shuttle-Bus zum Veranstaltungsgelände. Vor Ort melden Sie sich bitte bei uns in Bielstein im Pressebüro, wo Sie bitte den unterschriebenen Haftungsverzicht abgeben und eine Media-Weste erhalten. Bitte bringen Sie 50 Euro als Kaution für eine ADAC Mediawest mit.

Fotowesten

Fotografen und Kamerateams erhalten gegen eine Kaution von 50 Euro eine Fotoweste. Diese Weste dient als Berechtigung zum Streckenzugang.
Die Kaution wird bei Rückgabe der Weste erstattet. Für die Fotowesten sind die Fotografen und Kamerateams selbst verantwortlich. Verlorene Fotowesten werden nicht ersetzt. Wird die Weste nicht zurückgegeben, verfällt die Kaution und eine Strafgebühr in Höhe von 100 Euro wird fällig.

Pressezentrum

Im Pressezentrum liegen Starterlisten, Zeitpläne, Programmhefte und sonstige Informationen für alle Medienvertreter bereit. Zudem können die Medienvertreter dort freien Internetzugang nutzen.

Foto-Termine/Siegerehrung/ Autogrammstunde

Die Laufsiegerehrungen finden im Anschluss an die jeweiligen Rennen auf dem Red Bull Siegerpodest statt. Die Tagessiegerehrungen finden direkt nach dem zweiten Lauf der ADAC MX Masters Klasse statt. Bitte beachten Sie dazu bei den einzelnen Veranstaltungen die Zeitpläne und Ansagen. Sonntags wird immer um 12.00 Uhr am ADAC Truck zu einer 30-minütigen Autogrammstunde geladen, an der sowohl die Spitzenstars der Szene als auch prominente Gäste teilnehmen.

Interviews

Interviews mit Funktionären und Piloten sind nach Absprache möglich. Anfragen richten Sie bitte entweder direkt an die Teamchefs oder das Presseteam. Das Fahrerlager ist für Zuschauer und Pressevertreter frei zugänglich. Eine spezielle Berechtigung ist nicht nötig. Bitte beachten Sie jedoch die Privatsphäre der Fahrer und Teams.

Website und Fotos

Alle Infos zur Serie sowie kostenlose Fotos zum Download finden Sie auf der Presseseite des ADAC MX Masters unter www.adac-motorsport.de/media. Die Bilder werden ausschließlich zur redaktionellen Verwendung und unter Namensnennung unseres Fotografen Steve Bauerschmidt zur Verfügung gestellt.

ADAC MX-Masters Pressekontakt
Harald Englert
Telefon: 06028 – 995732
Mobil: 0171 – 9316702
E-Mail: h.englert@wortstreuer.de

DOWNLOAD PDF ADAC MX Masters Bielstein 2019 – Pressetext
DOWNLOAD PDF ADAC MX Masters Serie – Allgemeine Information
DOWNLOAD PDF ADAC MX Masters Bielstein 2019 – Das wichtigste in Kürze